Ihr Ansprechpartner
 

Funktion ausgelagert - Aufgaben geblieben?

erstellt von Gabriele Seifert am 17.05.2016 08:25
Bei uns nicht: Von Anfang an ist die Aufgabenverteilung klar geregelt, nachvollziehbar und bewertbar. Bei unserem Modell werden - beispielsweise bei der Auslagerung von WpHG-Compliacne - mindestens 90 % an uns als Ihren Auslagerungspartner übertragen, 10 % verbleiben maximal in der Bank.

Aufgabenverteilung

  • Die Aufgabenverteilung zwischen externem WpHG-Compliance-Beauftragten und Verbindungsperson ist verbindlich beschrieben.
  • Bei der Verbindungsperson verbleiben ausschließlich Kommunikations- und Koordinationsaufgaben.
  • 90 % der Tätigkeiten entfallen auf den externen WpHG-Compliance-Beauftragten, maximal 10 % verbleiben in der Bank.
  • Die Bank trägt kein personelles Ersatzrisiko.

Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.

Darüber hinaus steht Ihnen Herr Martin Hierlemann, Leiter Vertrieb, gerne zur Verfügung.